Lloyd: Exklusive Unterbringung für Klassiker

Foto: Lloyd Garagen

Rund 400 registrierte Klassiker gibt es in der Hansestadt Bremen – trotzdem sieht man diese Schätze nicht allzu häufig auf der Straße. Jeder, der einen fährt, weiß, dass sein Wagen eine besondere Pflege benötigt. Gerade zum Winter hin sollte er nicht nur einfach in irgendeiner Garage oder einem Schuppen stehen. Wer auf der Suche nach einem geeigneten Stellplatz ist, wird in der Bremer Neustadt fündig: Dort können Autoliebhaber ihr gutes Stück auf dem ehemaligen Gelände der Lloyd Motorenwerke GmbH auf neu gebauten Stellplätzen unterbringen. Lloyd Garagen – hinter diesem Namen verstecken sich 82 Stellplätze für Youngtimer, Oldtimer und andere Auto-Raritäten.

Zu finden sind sie an der Richard-Dunkel-Straße in den Hallen, in denen einst Fahrzeuge der Marke Lloyd montiert wurden. Schon die Historie an sich ließ die Idee der exklusiven Garagen in Lutz Pepers Kopf heranreifen – zumal er selbst Oldtimerbesitzer ist und sich mit der Materie bestens auskennt.

Infos: www.lloyd-garagen.de

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK