Mishimoto: Eat-Sleep-Race

Foto: Mishimoto

Als offizieller Mishimoto-Vertrieb präsentiert Co-ord Sport diese spezielle, limitierte Version des Eat-Sleep-Race-Ladeluftkühlers. Das Aluminium-Produkt aus der Mishimoto M-Line wurde mit einer goldenen Pulverbeschichtung versehen und trägt auf einer Seite das Mishimoto-M-Line-Logo.

Der Intercooler kann wahlweise mit dem Logo auf der sichtbaren Seite oder umgekehrt montiert werden. Der universelle Ladeluftkühler zur Frontmontage (vier Montagepunkte) soll insbesondere bei der Verwendung kleinerer Turbos optimale Kühl-Ergebnisse erzielen. Seine Dimensionen betragen 787,4 x 298,4 x 76,2 Millimeter. Alle Mishimoto-Produkte sind aus 6061 Aluminium gefertigt und TIG-geschweißt.

Infos: www.mishimoto.com

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK