KW-Clubsport: Lowspeed & Highspeed

Der Porsche 911 ist mit seinem zeitlosen Design und sportlichen Fahreigenschaften die Ikone im Sportwagenbau. Wer mit seinem Modell 991 Rennsport pur erleben möchte, findet in den KW-Clubsport-Gewindefahrwerken laut Anbieter das ideale Fahrwerk. Mit den in Zugstufe sowie separat in Low- und Highspeed-Druckstufe abstimmbaren KW-Dämpfern lenke der Porsche demnach fast wie ein Rennwagen mit Semislicks aggressiv ein.

Neben den zahlreichen Einstellreserven verfügt das aus rostfreiem Edelstahl gefertigte Clubsport-Gewindefahrwerk zudem über Aluminium-Unibal-Stützlager und ermöglicht eine stufenlose Tieferlegung um 25 bis 50 Millimeter.
Das KW „Clubsport 3-way” empfiehlt sich für alle Porsche-Enthusiasten, die höchsten Wert auf ausgezeichnete Sportlichkeit auf der Rennstrecke legen und ihren 991 dennoch auch im Alltag unverfälscht erleben wollen. „Die Einstellmöglichkeiten der Clubsport-Fahrwerke mit ihrer separaten Verstelltechnik in der Zug- und Druckstufe ähneln im Grunde unseren Competition-Rennsportdämpfern, wie sie beispielsweise im Rahmen der VLN Langstreckenmeisterschaft oder dem 24h-Rennen auf der Nürburgring Nordschleife von zahlreichen Porsche-Teams erfolgreich eingesetzt werden“, so KW-Produktmanager Johannes Wacker. Selbst weitreichende Performance-Änderungen wie eine modifizierte Bremsanlage, geänderte Rad/Reifen-Kombinationen oder eine Leistungssteigerung können berücksichtigt werden.

Über das Einstellrad am oberen Ende der Kolbenstange wird mit 16 exakten Klicks die Zugstufe geändert. Zusätzlich kann der Fahrer per Hand die Dämpfungskraft in 14 Klickstufen im Highspeed-Bereich variieren und auch die Lowspeed-Dämpferkraftverstellung mit bis zu sechs Klicks ändern. Eine härtere Einstellung bewirkt an der Vorderachse ein noch direkteres Einlenkverhalten und wirkt an der Hinterachse dem Übersteuern entgegen, ohne das Einfederungsverhalten des Highspeed-Dämpfungsbereichs beim schnellen Überfahren von Bodenwellen und Curbs negativ zu beeinflussen.

Infos: www.kwsuspensions.de

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK