Youngtimer Vestival 2013/2

Am 8. September 2013 ab 10 Uhr belebt das Youngtimer Vestival wieder den Doncaster-Platz der ehemaligen Zeche Ewald in Herten. Die wohl größte deutsche Veranstaltung mit Fahrzeugen bis Baujahr 1993 begeistert nicht nur eingefleischte Autoliebhaber. Das bunte Rahmenprogramm rund um das Youngtimer Vestival 2013 ist für Jung und Alt ein Erlebnis.

Die Coverband „Charing Cross“ verbreitet authentische Stimmung mit Songs aus den 70er, 80er und 90er Jahren und begleitet auf der großen Bühne die Moderation der Youngtimer und des abwechslungsreichen Programms. Für die Teilnehmer mit ihren Youngtimern kostet die Einfahrt auf das Gelände 10 Euro. Wer will, kann - ohne zusätzliche Kosten - am Show & Shine-Wettbewerb teilnehmen. Eine Fach-Jury bewertet die Wagen nach Baujahren, ab 16 Uhr findet die Siegerehrung statt.

Händlermeile und Kinderprogramm

Neben dem vielfältigen Veranstaltungsprogramm lädt die Händlermeile zu einer kleinen Shoppingtour ein. Auch für die kleinen Besucher wird es viel zu erleben geben. „Wir möchten der gesamten Familie etwas bieten. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt“, so die Veranstalter.

Ein weiterer empfehlenswerter Programmpunkt sind die Führungen des Tourismusbüros Herten über das Gelände der ehemaligen Zeche Ewald. Die Führungen beginnen an der Bühne, sind kostenlos und dauern circa eine Stunde.

Infos: www.youngtimervestival.de

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK