Olaf Manthey zieht Zwischenbilanz (2): Top Story in PORSCHE SCENE 08/2012

Dritter Gesamtrang beim 37. ADAC Zurich 24h-Rennen Nürburgring 2009 – Collard/Henzler/Lietz/Werner, Manthey-Porsche 911 GT3 Cup S, Foto: Carsten Krome

Dritter Gesamtrang beim 37. ADAC Zurich 24h-Rennen Nürburgring 2009 – Collard/Henzler/Lietz/Werner, Manthey-Porsche 911 GT3 Cup S, Foto: Carsten Krome

38. ADAC-Zurich-24-Stunden-Rennen Nürburgring: Marc Lieb/Timo Bernhard/Marcel Tiemann/Romain Dumas, Manthey-Porsche 911 GT3 R, Foto: Carsten Krome

38. ADAC-Zurich-24-Stunden-Rennen Nürburgring: Marc Lieb/Timo Bernhard/Marcel Tiemann/Romain Dumas, Manthey-Porsche 911 GT3 R, Foto: Carsten Krome

Eine prägende Fahrerpersönlichkeit der grün-gelben Ära: Marcel Tiemann (38) triumphierte allein mit Manthey-Racing viermal bei den 24 Stunden

Eine prägende Fahrerpersönlichkeit der grün-gelben Ära: Marcel Tiemann (38) triumphierte allein mit Manthey-Racing viermal bei den 24 Stunden

Die Chassisnummer dokumentiert das Baujahr 2008: Doch der RSR #WPO ZZZ 99 78S 79 9902 glänzte vor allem 2011 als 24-Stunden-Dominator, Foto: Carsten Krome

Die Chassisnummer dokumentiert das Baujahr 2008: Doch der RSR #WPO ZZZ 99 78S 79 9902 glänzte vor allem 2011 als 24-Stunden-Dominator, Foto: Carsten Krome

PORSCHE SCENE Insights//Expertenwissen

Grün-gelbe Zeiten, zweier Teil: wie es weiterging, als das zweite Dutzend Gesamtsiege voll war

Grün ist die gleichnamige Hölle in der Eifel, grün-gelb lackiert sind die Siegerwagen von Manthey-Racing aus dem Land der Burgen und Vulkane. Fünf Triumphen beim 24-Stunden-Rennen Nürburgring folgte 2012 eine Neuausrichtung. In der International GT Open Series setzte der Erfolgsrennstall aus Meuspath seinen Weg fort. Die Hausfarben blieben genauso bestehen wie das Bekenntnis zur Marke Porsche – Anlass zur Zwischenbilanz. Wie war das eigentlich, als das Internationale FIA-GT3-Reglement 2008 immer mehr an Bedeutung gewann und sich der GT3 RSR einem Herausforderer aus den eigenen Reihen zu erwehren hatte? Erfahren Sie im Interview mit Olaf Manthey Erstaunliches, freuen Sie sich auf den zweiten und abschließenden Teil unserer Statistik aller 29 grün-gelben Triumphe auf der Nürburgring-Nordschleife!

PORSCHE SCENE: “2010 erfuhr die Ära des GT3 RSR aus heutiger Sicht eine Zäsur, indem der neue GT3 R gemäß FIA-GT3-Reglement die Speerspitze bildete. Es war der letzte 24-Stunden-Auftritt des Marcel Tiemann, der eine Woche später mit einem Audi R8 LMS in Italien schwer verunglückte. Er brannte in der ersten Stunde ein Feuerwerk ab, setzte sich scheinbar unaufhaltsam von seinen Verfolgern ab. Marc Lieb kollidierte im weiteren Verlauf des Rennens, in Führung liegend, mit einem überrundeten VW Golf 3 – der Ausfall. 2011 nahm Marc Lieb mit dem GT3 R als Startbesetzung die 24 Stunden in Angriff. Es stand jedoch von vornherein fest, dass dieses Auto planmäßig zurückgezogen werden würde, um den RSR auf Sieg fahren zu lassen – was auch gelang. Über den Verbleib des grün-gelben GT3 R ist gerätselt worden – die Auflösung, bitte!“

Olaf Manthey: “Da gibt es nicht viel zu rätseln – bei diesem 2010er GT3 R mit der Chassisnummer WPO ZZZ 99 ZBS 79 9514 handelt es sich um unser heutiges Nadelstreifen-Auto, mit dem wir 2012 zwei Siege in der Langstrecken-Meisterschaft Nürburgring herausgefahren haben."

PORSCHE SCENE: “Diese Information ist – drücken wir es so aus – sehr erstaunlich! Einen GT3-R im Nadelstreifen-Design durften die Fans bereits seit 2010 bestaunen!“

Olaf Manthey: “Das ursprüngliche Nadelstreifen-Fahrzeug haben wir nach Frankreich verkauft. Es handelte sich um ein Kundenauto, das wir zwei Jahre lang an verschiedene Fahrer von Marc Gindorf bis Philipp Wlazik herausgegeben haben."

 

Weiterlesen? Das vollständige Interview finden Sie in PORSCHE SCENE 08/2012, im Zeitschriftenhandel ab dem 13.7.2012!

Von: Carsten Krome; Fotos: Carsten Krome, Porsche AG, Sportpresse

Kommentare aus der Community

Sie sind nicht angemeldet. Nur angemeldete User können Kommentare schreiben und beantworten.

Zur kostenlosen Registrierung geht´s im Bereich Community.

Bereits registriert? Dann melden Sie sich über das Formular in der linken Spalte an und schreiben Sie hier Ihren Kommentar!

motorfacts.deAUDI SCENEflash OPEL SCENEVW SCENEEASYRIDERSYOUNGTIMER SCENEHARDWOK